IBM plant Abspaltung des IT-Infrastruktur-Geschäfts

Das IT-Unternehmen IBM spaltet eine seiner umsatzstärksten Sparten auf. Das IT-Infrastruktur-Geschäft soll zukünftig abgetrennt und eigenständig an die Börse gebracht werden. Ziel der Abspaltung ist der Fokus auf Cloud-Dienste

03.11.2020

(Quelle: WirtschaftsWoche Online (wiwo.de) Link)